Mitte April hat unsere neue Bereichsleiterin Mitgliedsorganisationen und Freiwilligenarbeit, Susanne Menet, ihre Arbeit aufgenommen. Susanne hat in ihrer Kinder- und Jugendzeit mit viel Leidenschaft Cevi-Jugendarbeit gemacht. Eine Zeit, die sie sehr geprägt hat und in der sie als Gruppen- und Abteilungsleiterin schon früh die Möglichkeit hatte, Verantwortung zu übernehmen und vielseitige Kompetenzen auszubilden. Daher kennt sie den immensen Wert der Jugendorganisationen aus eigener Erfahrung. Nach dem Studium von Geographie und Soziologie hat sie die pädagogische Ausbildung zur Gymnasiallehrerin absolviert. Beruflich verfügt sie aus ihrer Arbeit beim WWF Schweiz und bei der Gemeinde Köniz Erfahrung in der Projektleitung, in der Kommunikation und der Sensibilisierung von Jugendlichen.

Abonniere unseren Newsletter!

So bleibst du immer auf dem Laufenden.

Vielen Dank!

Pin It on Pinterest

Share This