Die SAJV darf vier neue Mitglieder im Vorstand begrüssen. Im zweiten Teil stellen sich Lou und Claudiu vor:

Lou Meili ist 1996 in Zürich geboren, lebt seit einigen Jahren in Bern und studiert Literarisches Schreiben an der HKB. Seit 2014 setzt sich Lou in der Milchjugend für die Anliegen von queeren Jugendlichen in der Schweiz ein. Gleichberechtigung und Inklusion für Menschen aller Geschlechter und sexueller Orientierungen sind Lous Priorität, aber auch die Förderung der politischen Partizipation von Jugendlichen ist ein wichtiges Anliegen für Lou. Alle jungen Menschen sollten die Möglichkeit haben, selbstbestimmt und selbstbewusst unsere Gesellschaft zu formen.

Claudiu Antal, 26 Jahre, befindet sich aktuell im Masterstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Bern und wurde portiert vom Jugend UNO Netzwerk Schweiz (JUNES) in den Vorstand gewählt. Er sieht die SAJV als eine wichtige Organisation, welche Jugend-Projekte von nationaler sowie internationaler Bedeutung schafft und unterstützt. Zudem ist er ein grosser Befürworter des Ziels der SAJV, Jugendorganisationen eine Stimme in der Schweizer Politik zu verleihen. Claudiu will durch sein Engagement insbesondere die Jugendpartizipation fördern und Jugendliche auf die Vorteile von Vereinen wie beispielsweise Junes/MUN (Model United Nations) oder European Law Student’s Association (ELSA) aufmerksam machen. Sein intensives Engagement bei der SAJV startete mit seiner Teilnahme an der eidgenössischen Jugendsession 2013. Daraufhin trat er dem Organisationskomitee bei und übernahm bis 2017 das Ressort Bundeshaus. Er nahm auch als Vice Head Delegat des MUN Bern Teams an den World Model United Nations teil, die unter der Patronage der Harvard Universität organisiert werden.

Abonniere unseren Newsletter!

So bleibst du immer auf dem Laufenden.

Vielen Dank!

Pin It on Pinterest

Share This