Anfangs August haben gleich zwei neue Mitarbeitende ihre Arbeit bei der Jugendsession aufgenommen: Giona als Projektmitarbeiter, Joel als Zivildienstleistender.

Im Tessin aufgewachsen, absolvierte Giona (25) einen Bachelor in Politik- und Rechtswissenschaften in Luzern. Nebst seiner Anstellung als Projektmitarbeiter bei der Jugendsession belegt er den Master in „Global European Studies“. Im Laufe seines Bachelors setzte er sich vor allem mit der politischen Partizipation auseinander, die er auch in seinen ehrenamtlichen Tätigkeiten anwenden und so Erfahrungen im Bereich Projektarbeit sammeln konnte. Nun freut er sich auf die neuen Herausforderungen bei der Jugendsession und die Zusammenarbeit mit den Freiwilligen, um diese wichtige partizipative Plattform weiter entwickeln zu können.

Joel Ruetz (20) kommt aus Bern und hat im Gymnasium Kirchenfeld seine Matura gemacht. Im letzten Jahr studierte er Politik, Philosophie und Wirtschaft in Luzern und wird dies voraussichtlich nach seinem Zivildienst fortsetzen. Bei der SAJV absolviert er während sechs  Monaten seinen ersten Zivildiensteinsatz und freut sich bei der Jugendsession und auch in anderen Projekten mitwirken zu können. In seiner Freizeit unternimmt er viel mit Freunden und macht viel Sport.

Abonniere unseren Newsletter!

So bleibst du immer auf dem Laufenden.

Vielen Dank!

Pin It on Pinterest

Share This