Interkulturelle Öffnung

Für alle offen sein und Chancengleichheit gewährleisten

Es gibt immer mehr Mobilität in unserer Gesellschaft: Durch Migration, berufliche und private Mobilität oder am Erasmus-Programm teilnehmende Studierende sind wir immer mehr mit Menschen mit anderen Hintergründen konfrontiert. Die SAJV engagiert sich für die interkulturelle Öffnung, damit jede/r eine Stimme erhält, geachtet wird und vom interkulturellen Miteinander profitiert.

Jugendliche Migrantinnen und Migranten leisten einen wesentlichen Beitrag zur Schweizer Gesellschaft. Häufig sehen sich diese Jugendlichen jedoch mit Schwierigkeiten konfrontiert. Daher sollten sie stärker unterstützt, ihre Interessen auf politischer Ebene besser vertreten und der Zugang zur politischen Partizipation erleichtert werden. Zudem muss die Schweiz bei der Umsetzung der Kinderrechte für jugendliche Migrantinnen und Migranten noch Fortschritte erzielen.

Die Jugendverbände spielen als offenes und kompetentes Umfeld eine entscheidende Rolle für die Integration und die gegenseitige Achtung. Integration muss so früh wie möglich beginnen. Varietà als Kompetenzzentrum interkulturelle Öffnung steht Vereinen mit Ratschlägen und Einschätzungen zur Seite. Ausserdem leistet Varietà Sensibilisierungsarbeit im Bereich interkulturelle Öffnung und unterstützt Vereinsstrukturen in diesem Prozess.

Durch das Kompetenzzentrum Varietà, das Projekt Speak out! für unbegleitete minderjährige Asylsuchende und das Jugendkomitee für eine offene Schweiz setzt sich die SAJV aktiv für eine Gesellschaft ein, in der alle Jugendlichen am sozialen Leben teilhaben können.

Lea Meister

Lea Meister

Bereichsleiterin Politik

lea.meister@sajv.ch
031 326 29 36

Aktuell

Neben Horizon2020 Erasmus+ nicht vergessen!

Medienmitteilung der SAJV vom 16. Dezember 2016 Das Parlament hat heute in der Schlussabstimmung entschieden, die Masseneinwanderungsinitiative (MEI) so umzusetzen, dass die Einhaltung der bilateralen Verträge mit der EU weiterhin möglich ist. Dies erlaubt, dass die...

24. Nov 2016: Jahresveranstaltung Jugend in Aktion

Das Team Jugend in Aktion und die Dachverbände SAJV, DOJ, Infoklick und Intermundo laden zur Jahresveranstaltung "Liebesgrüsse aus Europa!" am 24. November in Fribourg ein. Die Veranstaltung gibt Einblick in das Programm Jugend in Aktion und informiert über das...

Invitation to the Speak out! Study Session 2017

The voice of young migrants in Europe International exchange among participative projects of young migrants 27– 29. October 2017, Berlin, Germany The participation project for separated minor asylum-seekers Speak out! invites to the second international meeting with...

International Study Session: the voice of young migrants in Europe

Let the voice of the young migrants in Europe be heard! On 19. - 20. November a study session of participative projects with young migrants to strengthen their voice will take place in Basel. The meeting is organised by the SAJV-project Speak out!. Every young person...

Pin It on Pinterest

Share This