Berichte 2013

UNESCO-Generalkonferenz

Vom 5. bis 20. November nahm Roman Twerenbold an der UNESCO-Generalkonferenz in Paris teil. Dort setzte er sich als Mitglied der Schweizer Delegation dafür ein, dass die Projektideen und Forderungen der Jugend, an denen er vorgängig am UNESCO Youth Forum mitgearbeitet hat, im Plenum Gehör finden.

UNESCO Youth Forum

Vom 29. bis 31. Oktober nahm Roman Twerenbold am UNESCO Youth Forum in Paris teil. Dort arbeitete er an den Projektideen und Forderungen mit, die anschliessend im im Rahmen der UNESCO-Generalkonferenz behandelt wurden.

UNO Generalversammlung

Vom 3. bis 21. Oktober hat Philine Frei als Jugenddelegierte die Schweiz in der Dritten Kommission der UNO-Generalversammlung vertreten. Als Mitglied der Schweizer Delegation verschaffte Philine der Stimme der Jugend an der UNO Gehör: Unter anderem hielt sie eine Rede vor dem Plenum der UNO-Mitgliedsstaaten und führte für die Schweiz die Verhandlungen um die UNO-Jugendresolution.

„Malala Day“

Recht auf Bildung: Am 11. und 12. Juli 2013 feierte Roman Twerenbold zusammen mit weiteren Jugenddelegierten aus der ganzen Welt den „Malala Day“ an der UNO in New York. Der Anlass fand zu Ehren des 16. Geburtstags von Malala Yousafzai statt. Die pakistanische Kinderrechtsaktivistin überlebte im vergangenen Jahr einen Anschlag, der islamistische Taliban auf sie verübten, weil sie sich öffentlich für Schulbildung für Mädchen eingesetzt hatte.

3. Deutschsprachiges Jugendforum

Jugendarbeit und -politik: Laurin Reding nahm vom 15. bis 19. April 2013 am 3. Deutschsprachigen Jugendforum in St. Gallen teil. Im Rahmen dieses Austausch- und Vernetzungstreffens wurden unter anderem zehn jugendrelevante Themenbereiche (ex. Jugendarbeitslosigkeit; alternative Partizipation; Anerkennung non-formaler Bildung; Konsum und Nachhaltigkeit, …) diskutiert und konkrete Projektideen erarbeitet. Durch seine Teilnahme am Jugendforum konnte Laurin interessante Bekanntschaften machen und Projekte kennenlernen, die für Youth Rep interessant sind.

Commission on the Status of Women CSW

Frauenrechte: Vom 4. bis 14. April 2013 hat Laurin Reding hat an der 57. Versammlung der Kommission zum Status der Frauen (CSW) in New York teilgenommen – und dort als Teil der offiziellen Schweizer Delegation die Interessen seiner Generation vertreten.

Sophie Neuhaus

Sophie Neuhaus

Leiterin Politik und Projekte International

sophie.neuhaus@sajv.ch
031 326 29 34

Pin It on Pinterest

Share This