Aktuell
  • LLL:fileadmin/templates/sajv.ch/Resources/Private/Language/locallang.xlf
  • Suchen
  • Kontakt

News

Untenstehend findest du die aktuellsten News der SAJV!

Wanted! KV-Praktikant*in per August 2021

Die Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände SAJV ist die Dachorganisation von rund 50 Jugendorganisationen der Schweiz. Sie engagiert sich gegenüber Behörden, politischen Gremien und der Öffentlichkeit für die Interessen der Jugendverbände und der jungen Generation.

Die SAJV hat per 1. August 2021 ein

kaufmännisches Praktikum (100%)

anzubieten. Die Stelle ist befristet auf ein Jahr.

Wir bieten: Eine interessante, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit, die dich fordert und bei der du garantiert viel lernst. Ein junges Team an einem Arbeitsplatz im schönen Liebefeld, ca. 15 ÖV-Minuten vom Bahnhof Bern entfernt.Wir bieten und geben viel, aber wir erwarten auch etwas von dir.

Wir erwarten: Mitdenken, Mittragen, Anpacken und Flexibilität, Allgemeinbildung und Interesse für die Schweizer Jugendpolitik. Die Arbeit bei der SAJV ist manchmal hektisch, d.h. du musst zuverlässig sein und einen kühlen Kopf bewahren können. Arbeitsabläufe solltest du selber durchdenken und durchführen können. Du wirst im Team mit verschiedenen Kolleginnen und Kollegen zusammenarbeiten – eine hohe Sozialkompetenz ist uns sehr wichtig. Uns freut es auch, wenn du dich in deiner Freizeit ehrenamtlich betätigst und wenn du gegenüber Neuem und Fremdem offen und tolerant bist. Wir gehen da-von aus, dass du ein*e gute*r Anwender*in von EDV-Standardprogrammen bist. Da die SAJV eine national tätige Organisation ist, musst du dich gut auf Französisch unterhalten können.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und ohne Foto bis am Donnerstag dem 15. Oktober 2020 an rahel.germann@sajv.ch oder Schweizerische Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände SAJV, Rahel Germann, Hohle Gasse 4, 3097 Liebefeld.

Die Vorstellungsgespräche finden am Freitag dem 23. Oktober 2020 statt. Für weitere Auskünfte wende dich an Franz-Dominik Imhof, Bereichsleiter Finanzen & Administration – telefonisch unter 031 326 29 32 oder per E-Mail an franz-dominik.imhof@sajv.ch.www.sajv.ch / www.csaj.ch

 

 

Vernetzt und engagiert

Die SAJV politisiert im Interesse ihrer Mitglieder. Dank ihres Netzwerks bringt die SAJV die Anliegen ihrer Mitgliedsorganisationen bei den relevanten Stellen in Bundesbern ein.

Die SAJV ist als Dachverband der Jugendverbände und als Sprachrohr der Jugend auf Bundes­ebene anerkannt. Sie pflegt enge Kontakte zum Bundesamt für Sozial­versicherung (BSV), das für die Jugendpolitik auf Bundesebene zuständig ist. Mit anderen Bundesämtern, welche in ihrem Aufgabenbereich Jugendprogramme haben (z.B. Gesund­heit, Migration) arbeitet sie ebenfallseng zusammen. Sie hat Einsitz in die wichtigsten politischen Fachgremien und ist mit ParlamentarierInnen aller Fraktionen vernetzt. Ebenso hat die SAJV Einsitz in NGO-Netzwerke und ist mit ihnen eng verflochten.

Sie setzt sich innerhalb dieses Netzwerks für die Interessen ihrer Mitglieder und der jungen Generationen in der Schweiz ein. So lobbyiert die SAJV für eine starke und nachhaltige Jugendförderung, die Anerken­nung der Freiwilligenarbeit, gegen unwirksame und nicht zielführende Auflagen für die Jugendarbeit etc.

Politische Erfolge

Erfolge konnte die SAJV beispielsweise bei der Schaffung (1989) und der Totalrevision (2011) der Jugendförderungsgesetzgebung, bei der Schaffung des Jugendurlaubs (1991) und bei jugend­gerechten Präventionsmassnahmen beim Nationalen Programm Alkohol des BAG (2008) verbuchen.