Aktuell
  • LLL:fileadmin/templates/sajv.ch/Resources/Private/Language/locallang.xlf
  • Suchen
  • Kontakt

News

Untenstehend findest du die aktuellsten News der SAJV!

Forum der Jugendverbände 2022

Letzte Woche fand die dritte Ausgabe des Forums der Jugendverbände statt. Es war ein Tag voller Diskussionen, Inputs und auch etwas Abenteuer.

Letzten Samstag fand das Forum der Jugendverbände 2022 statt. Die Teilnehmer*innen mussten zwar dem Regen trotzen, um nach Biel zu gelangen, aber sie verliessen es mit Sonnenschein und einem Lächeln im Gesicht! Der Vormittag war dem Thema der psychischen Gesundheit gewidmet: Die Teilnehmenden sprachen über die Prävention von Burnout und Suizid und machten sich mit den verschiedenen verfügbaren Ressourcen vertraut, um Jugendlichen in Schwierigkeiten zu helfen. Nach einer wohlverdienten Mittagspause diskutierten die Teilnehmer*innen über die Klimakrise und Nachhaltigkeit in all ihren Formen in den Jugendverbänden. Schliesslich gab es ein Abendessen direkt vom Feuer, wo die Tapfersten dann auch den Tag ausklingen liessen. Vielen Dank an alle Anwesenden, die diesen Tag mit uns geteilt haben, und bis zum nächsten Jahr!

 

 

Vernetzt und engagiert

Die SAJV politisiert im Interesse ihrer Mitglieder. Dank ihres Netzwerks bringt die SAJV die Anliegen ihrer Mitgliedsorganisationen bei den relevanten Stellen in Bundesbern ein.

Die SAJV ist als Dachverband der Jugendverbände und als Sprachrohr der Jugend auf Bundes­ebene anerkannt. Sie pflegt enge Kontakte zum Bundesamt für Sozial­versicherung (BSV), das für die Jugendpolitik auf Bundesebene zuständig ist. Mit anderen Bundesämtern, welche in ihrem Aufgabenbereich Jugendprogramme haben (z.B. Gesund­heit, Migration) arbeitet sie ebenfallseng zusammen. Sie hat Einsitz in die wichtigsten politischen Fachgremien und ist mit ParlamentarierInnen aller Fraktionen vernetzt. Ebenso hat die SAJV Einsitz in NGO-Netzwerke und ist mit ihnen eng verflochten.

Sie setzt sich innerhalb dieses Netzwerks für die Interessen ihrer Mitglieder und der jungen Generationen in der Schweiz ein. So lobbyiert die SAJV für eine starke und nachhaltige Jugendförderung, die Anerken­nung der Freiwilligenarbeit, gegen unwirksame und nicht zielführende Auflagen für die Jugendarbeit etc.

Politische Erfolge

Erfolge konnte die SAJV beispielsweise bei der Schaffung (1989) und der Totalrevision (2011) der Jugendförderungsgesetzgebung, bei der Schaffung des Jugendurlaubs (1991) und bei jugend­gerechten Präventionsmassnahmen beim Nationalen Programm Alkohol des BAG (2008) verbuchen.