CoronavirusCoronavirus
  • LLL:fileadmin/templates/sajv.ch/Resources/Private/Language/locallang.xlf
  • Suchen
  • Kontakt

Jugendverbände und Coronavirus

News 17.02.2022

Freiheit bei der Organisation von Aktivitäten

 

Vielen Dank und ein grosses Lob an alle, die in den letzten fast zwei Jahren durchgehalten haben. Eure Flexibilität und Eure Engagement, trotz allem Aktivitäten anzubieten, waren für das Wohlbefinden der Jugendlichen von grösster Bedeutung.

 

Am Anschluss an die Entscheidungen des Bundesrates vom 16.02.22, hat das Dokument «Rahmenbedingungen für Lager» keine Gültigkeit mehr. Aufgrund der epidemiologischen Lage gibt es für die Organisation von Sportlagern keine besonderen Empfehlungen mehr. Lager können ohne Einschränkungen durchgeführt werden. Auch wenn die generellen Massnahmen (Isolation/Absonderung und Maskenpflicht im öV, etc.) ebenfalls im Lagerkontext relevant sind, müssen diese nicht explizit in einem Schutzkonzept festgehalten werden.

Bei der Durchführung von Lagern müssen die Vorgaben der Behörden des Kantons, in welchem das Lager stattfindet, eingehalten werden.

 

Wir werden auf dieser Seite weiterhin über die Entwicklungen der Massnahmen und die Auswirkungen auf die Jugendverbände und ihre Aktivitäten informieren.

 

Bei Fragen könnt ihr euch gerne an Isabelle Quinche (isabelle.quinche@sajv.ch) wenden. 

 

Wir wünschen euch eine gute Zeit! Geniesst in vollen Zügen die ersten Ausläufer einer möglichen Rückkehr zur Normalität.