News
  • LLL:fileadmin/templates/sajv.ch/Resources/Private/Language/locallang.xlf
  • Suchen
  • Kontakt

Jugendurlaub Update: Ständeratskommission befürwortet 2 Wochen Jugendurlaub

Ein Schritt näher an zwei Wochen Jugendurlaub.

Die Schweizer Ständeratskommission ist einverstanden, dass junge Leute, die sich ehrenamtlich engagieren, jetzt zwei statt nur einer Woche unbezahlten Urlaub bekommen sollen. Dieser Vorschlag, der von vielen Jugend- und Sportorganisationen wie die CEVI, Jungwacht Blauring, der Pfadibewegung Schweiz, Swiss Olympic und der SAJV unterstützt wird, ist ein grosser Schritt, um Jugendlichen mehr Möglichkeiten zu geben, sich neben der Schule zu engagieren.

Diese Entscheidung zeigt, wie wichtig die Arbeit der Freiwilligen in der Schweiz ist, besonders die der jungen Leute. Es ist ein Zeichen, dass ihre harte Arbeit und ihr Einsatz geschätzt werden. Indem man ihnen mehr Zeit gibt, sich zu engagieren, erkennt man ihren Beitrag zur Gesellschaft an und unterstützt sie dabei, noch mehr Gutes zu tun.

Hier geht es zur Medienmitteilung.